Lust auf was Neues? Immer aktuelle Angebote zuerst haben? Melde dich hier zu meinem kostenlosen Newsletter an!

Kostenlose Schnupperstunde ist in Winterpause. Wir starten wieder am 23.01.2023

jeden Montag in Messel
Alles im Überblick: 
  • Treffpunkt: Parkplatz Messler Falltorhaus, 64409 Messel
  • Zeiten: Februar - März um 16 Uhr / April - September um 17 Uhr 
  • Dauer: 45-60 min. 
  • Kostenfrei - Voranmeldung unter Termine oder Kontakt

Hier habt ihr die Möglichkeit, uns unverbindlich kennen zu lernen. Wir gehen zusammen spazieren und können uns dabei kennenlernen und austauschen. Unsere Hunde haben zusammen Spaß und knüpfen soziale Kontakte zu andere Hunden.

Die Wege sind eben (im Wald) und nicht anspruchsvoll. Bitte geeignetes Schuhwerk anziehen.

Bei Temperaturen über 30 Grad oder starkem Regen fällt das Treffen aus. Ggf Nachfrage über Whatsapp oder Kontakt über die Webseite. 

Telefonberatung

Du hast Fragen zu Deinem Hund? Du möchtest Dir einen Hund zulegen und Dich vorab informieren? Gerne unterstütze ich Dich dabei. 

Für die Erstkontakte, die noch keine Kunden sind, sind die ersten 5 Minuten kostenlos, ab der sechsten Minute stelle ich je angefangene 15 min. 17,50€ in Rechnung. 

Sendet mir einfach eine Terminanfrage - Wir hören uns dann am Telefon oder per Videocall wieder. 

Ich freue mich!

Anamnese

Was ist ein Anamnesegespräch und wofür brauchen wir das? 

Ganz wichtig! Wir lernen uns erst einmal kennen. Dabei können wir feststellen, welche Hunderziehung auf uns zukommen wird. Wir erarbeiten gemeinsam den Bedarf für eine mögliche Zusammenarbeit. So merken wir direkt, ob wir persönlich zeinander passen. Uns quasi "riechen" können. 

Was passiert beim Anamnesegespräch? 

Es gibt einen Fragebogen der vor allem mir als Hundetrainer hilft, einen maßgeschneiderten Trainingsplan sowie die dazu passenden Hausaufgaben zu entwickeln. Jeder Hund ist ein eigenes Individuum und verdient auch so behandelt zu werden. Dazu lerne ich das häusliche Umfeld der Hunde kennen. Viele der kleinen unliebsamen Situationen können bereits da schon erörtert werden und manchmal mit ein-zwei Tipps in eine neue Bahn gelenkt werden.

Alles im Überblick:

  • Erstes Kennenlernen
  • Fragebogen
  • Bedarfs-Check
  • Trainingsplan
  • Feinzieldefinition
  • Das Ananmesegespräch dauert bis zu 3 Stunden und kostet pauschal 45,00€

Alle Einzeltrainings im Überblick

30 min. ab 39,00 € - 45 min. ab 58,50 €

Alleine bleiben

Dein Hund kann nicht alleine bleiben? Er leidet unter Trennungsangst? Er zerstört in deiner Abwesenheit Dinge, vokalisiert oder setzt Urin ab? Wir trainieren mit ihm, dass Du auch ohne schlechtes Gewissen das Haus verlassen kannst.

Maulkorbtraining

Hier in unserer Region müssen Hunde normalerweise keinen Maulkorb tragen. Allerdings gibt es bestimmte Orte, wo Maulkorbzwang herrscht. Wir trainieren das Anlegen und Tragen eines Maulkorbs.

Begrüßung an der Tür

Dein Hund ist immer der Erste an der Tür, wenn es klingelt? Er wird laut und springt den Besuch an? Hier trainieren wir, dass dein Hund entspannt bleibt und Du Deinen Besuch zuerst begrüßen kannst.

Leinenführigkeit

Dein Hund ist ein Leinenrambo? Du willst entspannt eine Runde mit ihm drehen können ,ohne dass er in die Leine geht? Wir trainieren das Gehen an lockerer Leine, sowie Begegnungen mit Hunden, Rädern, Personen u.v.m.

Der Klicker

Deinem Hund ist langweilig und er braucht dringend Beschäftigung? Das Klicker-Training ist die schönste und effektivste Auslastung für Hunde. Wir trainieren einzelne Aktionen bis hin zu ganzen Handlungsketten.

Tabu ist Tabu

Dein Hund macht dir den Platz auf dem Sofo streitig? Er geht in Räume, in die er nicht soll? Er bedrängt Dich bei der Zubereitung des Futters? Wir richten vorher definierte Tabu-Zonen ein, die Dein Hund künftig meidet.

Alle Gruppentrainings im Überblick

Preis auf Anfrage (je nach Aufwand, Einheiten & Teilnehmer)

Grundaufbau

Basics für die Jungen

Alles was Du für einen guten Start mit deinem Hund brauchst!

  • 6 Einheiten 
  • jederzeit einsteigen
  • Grundsignale wie "Sitz" & "Platz" & mehr

Das kleine Nasen-Einmaleins

Training für die Spürnase

  • 6 Einheiten 
  • Wie Hunde verlorene Gegenstände finden
  • Spuren folgen leicht gemacht

Training für den Tierarztbesuch

Damit der Besuch beim Tierarzt stressfrei abläuft

  • 6 Einheiten
  • jederzeit einsteigen
  • Grundsignale "Sitz", "Platz", "Pfötchen", "Zähne"

Auslastung mal spielerisch

Training für aktive Hunde

  • 6 Einheiten
  • Hunde lernen aufzuräumen
  • Training kurzer Handlungsabläufe

Weiterführend

Verhalten am Menschen

Stärkung des Verhältnisses zwischen Hund & Mensch

  • 6 Einheiten
  • Klassiker wie "Fuß", "Bein" & mehr 
  • damit Hund sicher am Menschen läuft 

Das große Nasen-Einmaleins

Training für die Super-Spürnasen

  • 6 Einheiten
  • größere Schwierigkeitsgrade
  • vergrößerter Radius 

Tierarztbesuch vor Ort

Zusatztraining mit dem Tierarzt (nach Vereinbarung)

  • 1 Einheit

Innenstadt-Training

Aufbautraining zu "Leinenführigkeit"

  • 1 Einheit
  • Kurs in Kleingruppen
  • Besuch Stadt und sogar Geschäfte

Social Walk

Melde dich hier für den nächsten Social Walk in Messel an. Die perfekte Übung in der Gruppe, sowohl für Mensch als auch Tier. Jeden Freitag um 16:00 (November bis März)

  • 8,00 € 
  • Dauer: 60 - 90 min. 
  • max. 6 Teilnehmer
  • Bezahlung vor Ort (Bar o. EC)
  • genauer Ort vorab per Mail oder WhatsApp
*buchbar bis 21:00 Uhr am Vortag.

Social Walk

03.02.2023 16:30 -18:00

Social Walk

10.02.2023 16:30 -18:00

Social Walk

17.02.2023 16:30 -18:00

Social Walk

24.02.2023 16:30 -18:00

Training für Hunde aus dem Tierschutz

Die besonderen Lieblinge


Viele unserer Hunde kommen aus dem Tierschutz. Danke für alle, die sich für solche Hunde entschieden haben. Die Aufgabestellung bei Tierschutzhunden unterscheidet sich allerdings von Hunden aus der Zucht. Wir wissen in der Regel nicht, was die Tiere erlebt haben und wie ihre sozial sensible Phase war. Nach sechs Hunden aus dem Tierschutz habe ich so meine Erfahrungen gesammelt und nun leben zwei von ihnen fest bei und mit mir.

Hier muss das Training angepasst werden und andere Voraussetzungen müssen beachtet werden. Angst-Hunde, Trauma-Hunde, schlecht sozialisierte Hunde oder misshandelte Hunde können bei passendem Training die negativen Erfahrungen mit den guten neuen Erfolgen ausgleichen.

Nur Mut. Wir schaffen das!

Und immer daran denken: Mitleid ist der schlechteste Begleiter - klare Strukturen, ein großes Herz und konsequentes gewaltfreies Handeln bewirken wahre Wunder.

jürgen maul lacht mit hund

Wir freuen uns auf Dich und deinen Hund!